Aktuelles

Wunderschöne Kutschenausfahrt

Am Sonntag, 09. Juni fand die alljährliche Kutschenausfahrt in die Salzachauen statt. Nacheinander wurde am Reitplatz gestartet und die 16 Gespanne folgten der ausgeschilderten Strecke in die Au. Bei angenehmen Temperaturen genossen Kutscher und deren Mitfahrer die wunderbare Natur. Nach der Ausfahrt gab es am Reiterheim für die Fahrer und ihre Begleiter Brotzeit, Kaffee und Kuchen. Bei gemütlichem Beisammensein ließen die Rosserer die Fahrt Revue passieren und somit den Nachmittag ausklingen.

Ein herzliches Vergelt's Gott an alle fleißigen Helfer sowie an alle Teilnehmer fürs Mitfahren!

Erfolgreicher Dressurkurs

Am 13. und 14. April fand ein Dressurkurs mit Sonja Norz statt. Familie Obermeier stellte dazu ihren Sandplatz in Hörgassing zur Verfügung. Bei bestem Frühlingswetter nahmen viele motivierte Reiterinnen an dem Kurs teil.

Ein herzliches Vergelt's Gott an Familie Obermeier für die Reitplatzbenutzung sowie die Versorgung der Kursteilnehmer und Zuschauer!

Gemütlicher Rossererstammtisch

Zum ersten Monatsstammtisch des Jahres 2024 kamen die Fridolfinger Rosserer am Freitag, 05.04.2024 beim Hofmeister in Rothanschöring zusammen. Im wunderschön renovierten Gewölbesaal hielten die Pferdefreunde ihre Versammlung über aktuelle Termine und Veranstaltungen ab, es wurde gegrillt und eine kleine Schnapsverköstigung durfte auch nicht fehlen. Danke an Familie Hofmeister für die Nutzung der schönen Räumlichkeiten!

Kinderreitkurs in Hörgassing

Am Donnerstag, 04.04.2024 kamen einige Kinder mit ihren Ponies und Pferden nach Hörgassing, um am Kinderreitkurs bei Jugendwartin Victoria Obermeier teilzunehmen. Mit viel Eifer machten alle am Kurs mit und genossen die Unterrichtseinheit.

Georgiritt in Traunstein

Zusammen mit dem Georgiverein Tittmoning nahmen einige Fridolfinger Rosserer am Georgiritt in Traunstein teil, der traditionell am Ostermontag, 01.04.2024 stattfand. Bei bestem Frühlingswetter ging der Ritt mit rund 370 festlich geschmückten Pferden am Traunsteiner Stadtplatz los. Leider zeigte sich das Aprilwetter nicht gerade von seiner besten Seite und bescherte den Rosserern Wind und Regen, als es zum Ettendorfer Kircherl hinauf ging. Dennoch war es ein schöner Georgiritt!

Erster gemeinsamer Ausritt

Der erste gemeinsame Ausritt fand am Samstag, 30.03.2024 in die Salzachau statt. 14 Reiter sowie ein Gespann folgten der Einladung und genossen die frühlingshaften Temperaturen und die schönen Wege durch die Auenwälder. Bei gemeinsamer Brotzeit am Reiterheim ließen die Rosserer den Frühlingstag ausklingen.

Spende an das Therapiereiten

Rosi Vordermeier, Geschäftsinhaberin von „Blumen Wandelröschen“, hat im Rahmen einer Geschäftsaktion ein Spendenschwein für das Therapeutische Reiten der Pferdefreunde Fridolfing aufgestellt. Es ist ein stattlicher Betrag von 300,-- € zusammengekommen. Als kleinen Dank von Vereinsseite gab`s eine Kutschfahrt für Rosi und ihre Tochter.

Fasching der Therapiereiter

Wie jeden Montag kam auch am Rosenmontag das Team des Therapeutischen Reitens in der Reithalle der Familie Meindl in Rothanschöring zusammen, um die Therapiestunden abzuhalten – dieses Mal verkleidet. Neben den Therapiereitern und deren Familien waren auch weitere Mitglieder der Fridolfinger Pferdefreunde erschienen, um den Therapiereitern beim Reiten zuzusehen und anschließend Fasching zu feiern. Verschiedenste Snacks, Süßigkeiten und Getränke rundeten die Faschingsfeier ab, um nach dem Reiten in geselliger Runde im gemütlichen Reiterstüberl der Familie Meindl zu feiern.

Bereits zum vierten Mal besuchten die vielen, lustigen Musikanten der FaschingsRemmiDemmiMusik Anschöring e. V. den Therapiefasching, zogen mit fetziger Faschingsmusik ins Stüberl ein und begeisterten mit ihrem vielfältigen Liederrepertoire. Bei ausgelassener Stimmung feierten die Pferdefreunde und klatschten kräftig zur Musik mit. Georg Roitner, Vorsitzender der Faschingsmusi, betonte, dass die „RemmiDemmiMusi“ nicht nur gerne Fasching feiert, sondern jedes Jahr soziale Zwecke vor Ort unterstützt. So überreichte er dem Therapeutischen Reiten eine großzügige Spende, wofür die Musi großen Applaus erntete. 

Ein herzliches Vergelt's Gott an die Faschingsmusi für die tolle Spende und den schönen Abend!

Jahreshauptversammlung 2024

Am Samstag, 03.02.2024 fand die alljährliche Jahreshauptversammlung der Pferdefreunde beim Gasthof Gruber in Pietling statt. Vorstand Franz Mayer blickte mit einem Bildervortrag auf ein sehr aktives und vielfältiges Vereinsjahr 2023 zurück und dankte allen aktiven Vereinsmitgliedern für ihre stets tatkräftige Unterstützung sowie allen Spenden, Sponsoren und Gönnern des Vereins.

Für besondere Leistungen wurden geehrt:

  • "Team Schensei": 2. Platz beim Finale der Mannschaftswertung
  • Andrea Hartl für 26 Jahre Kassier
  • Franz Mayer für 20 Jahre als Vorstand
  • Rita Obermeier für 20 Jahre Kassier
  • Elisabeth Leitner für 20 Jahre Schriftführerin

 

Spendenübergabe

Die Sängerinnen und Sänger der Singphoniker veranstalteten am 3. Adventsonntag in der St. Martinskirche in Pietling eine „Staade Stund“ mit weihnachtlichen Liedern. Dank der zahlreichen Zuhörer kam ein gigantischer Spendenbetrag in Höhe von 923,50 € zusammen, welcher von den Singphonikern in vollem Umfang an das Therapeutische Reiten der Pferdefreunde im Rupertiwinkel e.V. Fridolfing gespendet wurde.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.